Startseite Foren Hörbuchprojekt EARDRAX Staffel 2 (Meeraka-Zyklus) (Skript wird geprüft) Folge 32

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #6796
    JoergB
    Teilnehmer

        @McNamara Moin, kannst du mal bitte nach meinen Rechten schauen. Ich wollte gerade einen Kommentar schreiben im Script, aber auch das wurde mir verwehrt. Ich habe nur reine Leserechte.

        #6797
        McNamara
        Administrator
            On JoergB said

            @McNamara Moin, kannst du mal bitte nach meinen Rechten schauen. Ich wollte gerade einen Kommentar schreiben im Script, aber auch das wurde mir verwehrt. Ich habe nur reine Leserechte.

            Hallo Jörg,

            tatsächlich ist mir da ein Fehler unterlaufen. Wenn du den Link jetzt nochmal klickst, dann solltest du mehr Rechte haben.

            #6798
            JoergB
            Teilnehmer

                @McNamara Funktioniert jetzt. Danke!

                #6799
                JoergB
                Teilnehmer

                    @McNamara So ich bin durch. Nach Rechtschreibung habe ich jetzt nicht geschaut, aber alles andere, was ich gefunden habe kommentiert.

                    #6848
                    McNamara
                    Administrator
                        On JoergB said

                        @McNamara So ich bin durch. Nach Rechtschreibung habe ich jetzt nicht geschaut, aber alles andere, was ich gefunden habe kommentiert.

                        Eine Rechtschreibprüfung erwartet niemand, denke ich. Ist ja relativ unerheblich für ein Hörbuch. 😉

                        Ich habe es heute geschafft deine Kommentare umzusetzen und die Fehler damit zu beheben. Jetzt kann die Formatierung und Nummerierung der Takes beginnen…

                        #6849
                        JoergB
                        Teilnehmer

                            Perfekt. Bin bereit für die nächste Aufgabe 🙂

                            #6850
                            McNamara
                            Administrator
                                On JoergB said

                                Perfekt. Bin bereit für die nächste Aufgabe 🙂

                                Perfekt! 🙂

                                Wie es dir beliebt – die F33 braucht auch noch die Korrekturlesung und diese hier müsste nummeriert und formatiert werden.

                                Bei der Formatierung ist mir persönlich wichtig, dass sich der zu sprehnden Text etwas vom Take-Namen abhebt. Bisher hatten wir immer die Takes bold und den text der Takes normal.

                                Bei der Nummerierung haben wir bisher immer Kapitelweise durchnummeriert. Hier besteht sicherlich die Möglichkeit das auch anders zu lösen. Mir persönlich im Schnitt wäre aber auf jeden Fall wichtig, dass die Takes bei einer alphabetischen Sortierung in einem Filesystem in der Reihenfolge angezeigt werden können, wie sie hintereinander geschnitten werden müssen. Aus meiner Erfahrung der letzten Folgen erleichtert das den Schnitt ungemein.

                                #6851
                                JoergB
                                Teilnehmer

                                    Ja, kein Problem. Wenn es ein paar Tage Zeit hat, melde ich mich gerne für beides. 🙂

                                    Die Formatierung und Benennung der Takes und Nummerierung würde ich mich an die alten Scripte orientieren. Ich fand das bisher so angenehm. Und passte dann ja auch mit dem Filesystem etc.

                                    Das Formatieren und Nummerieren funktioniert mit der Freigabe ja, die ich jetzt habe, oder?

                                    Das Korrekturlesen machte Spaß und erledige ich gerne auch.

                                    #6852
                                    McNamara
                                    Administrator
                                        On JoergB said

                                        Ja, kein Problem. Wenn es ein paar Tage Zeit hat, melde ich mich gerne für beides. 🙂

                                        Die Formatierung und Benennung der Takes und Nummerierung würde ich mich an die alten Scripte orientieren. Ich fand das bisher so angenehm. Und passte dann ja auch mit dem Filesystem etc.

                                        Das Formatieren und Nummerieren funktioniert mit der Freigabe ja, die ich jetzt habe, oder?

                                        Das Korrekturlesen machte Spaß und erledige ich gerne auch.

                                        Zeit haben wir natürlich – jede Menge sogar. F29 und F30 sind ja noch nicht mal alle Sprechrollen besetzt. Da mache ich mir gar keinen Stress…

                                        Den Link zum Skript habe ich eben nochmal angepasst damit du volle Bearbeitungsrechte hast.

                                        #6853
                                        JoergB
                                        Teilnehmer

                                            Ok, danke dir.

                                            Eine Frage habe ich noch. Die Erzähler Takes sind ja teilweise aufgeteilt, sodass z.B. 3 Takes des Erzählers hintereinander sind.  In “Kapitel 1” 6 Takes hintereinander. Sollen die zusammengefügt werden, zu einem langen Take?

                                            #6862
                                            McNamara
                                            Administrator
                                                On JoergB said

                                                Ok, danke dir.

                                                Eine Frage habe ich noch. Die Erzähler Takes sind ja teilweise aufgeteilt, sodass z.B. 3 Takes des Erzählers hintereinander sind.  In „Kapitel 1“ 6 Takes hintereinander. Sollen die zusammengefügt werden, zu einem langen Take?

                                                Da haben wir inzwischen verschiedene Varianten durchprobiert und letztlich festgestellt, dass es auf die Erzähler:innen ankommt. Manche mögen kleine Takes, weil immer nur sehr wenig Sätze und dann mehr Zeit bleibt um kurz abzusetzen und einen Schluck zu trinken oder Luft zu holen. Andere mögen längere Blöcke, weil ihnen weniger Fehler passieren und sie dann weniger schneiden müssen bei der Nachbearbeitung.

                                                Ohne zu wissen wer in dieser Folge die Erzählstimmen besetzt, habe ich einfach mal kleine Takes gebastelt, weil ich es für einfacher halte sie dann kurzfristig doch wieder zusammenzufügen.

                                                #6865
                                                JoergB
                                                Teilnehmer

                                                    Ok, alles klar. Wollte nur vorher Nachfragen. Dann fange ich da mal mit an, später.

                                                    #6867
                                                    JoergB
                                                    Teilnehmer

                                                        Ok, das Script ist formatiert und nummeriert.

                                                        Bin bereit für was Neues 🙂

                                                        #7093
                                                        Micklewhite
                                                        Teilnehmer

                                                            Falls das Skript bereit zum besprechen ist, gerne freigeben ..

                                                            #7094
                                                            McNamara
                                                            Administrator
                                                                On JoergB said

                                                                Ok, das Script ist formatiert und nummeriert.

                                                                Bin bereit für was Neues 🙂

                                                                Könntest du dir bitte vorher dieses Skript (F32) nochmal anschauen? Ich habe es dem Autor freigegeben damit er sein Okay geben kann. Dabei sind ihm einige Kürzungen aufgefallen mit denen er nicht so zufrieden ist. Wir müssten also nochmal über das komplette Skript gehen…

                                                              Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 31)
                                                              • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.