#1939 Zitat
HalberKapitel
Moderator

    keine ahnung, ist nur ne spekulation von mir. da ohnehin jede/r ein anderes hör- und wahrnehmungsverhalten hat, ist das ja auch schwer zu beurteilen. an mir würd es an den feiertagen vorbeigehen, da bin ich mir sicher. aber stimmt, man kanns ja hören wann man will, da macht das weiter nix.
    was anderes: habe mal einen test mit den jagger-einspielern gemacht und in >17-Blick in die Verhangenheit>JaggerTest hochgeladen. vor allem in den post-CF-einspielern, aber gelegentlich auch davor fehlt meinem hirn eine kleine atmosphärische verlinkung zu dem fakt, dass ich einer aufzeichnung aus ferner vergangenheit zuhöre. also habe ich in Audacity ein wenig am phaser rumgefummelt und ein paar distortion-sounds (https://www.youtube.com/watch?v=IOdHGyHvy5Y) dazugemischt. IM VOLLEN BEWUSSTSEIN, DASS DAS MEGA UNLOGISCH IST. denn der digitale datenträger wird 2551 kaum nach analogem qualitätsverlust klingen. aber ich kann nix dafür, mein hirn ist aus dem 20. jahrhundert, und irgendwas hat mir gefehlt. (jagger ist übrigens SUPER eingesprochen, nicht dass es da zu missverständnissen kommt) – stelle das zur diskussion, mag sein, dass ich völlig falsch liege.