#5303 Zitat
McNamara
Verwalter
      On marco said

      Bin zuerst davon ausgegangen, dass du die Heftkategorien abgefragt hast.  🙂

      Beim Vorschlag mit den Handlungsorten hatte ich an die gleiche Personenabfrage gedacht, aufgelistet in einer vierspaltigen Tabelle:

      Heftnummer, Hefttitel, Handlungszeit & Handlungsort.

      Bin für Heftnummer statt Erscheinungsdatum, da die Nummer eine schnellere zeitliche (und zyklusorientierte) Zuordnung erlaubt.

      Nein, wir fragen das schön über die Heftartikel ab. Immer wenn ein Eintrag im Personen-Attribut eines Romans gemacht wurde, entsteht ein Treffer.

      Mit der Heftnummer triffst du einen wunden Punkt. Da ist noch eine große Baustelle offen, denn aktuell sind die Heftnummern nur sehr kompliziert abrufbar, da sie als „Quelle:xxx“ gespeichert wurden. Eine Sünde aus längst vergangenen Zeiten. Der Umbau der Vorlagen dort wird echt etwas kompliziert, weil da teilweise noch alter Code aus der PRpedia drin ist, vermengt mit meinen eigenen Anpassungen plus die von Rick. Ich werde es ganz sicher irgendwann angehen, aber aktuell ist es für mich gerade spannender hin und wieder einen neuen Artikel zu aktuellen Themen zu erstellen. Das mit der Personen-Infobox habe ich jetzt auch nur so weit vorgezogen, weil es so schön einfach war und schnell Ergebnisse sichtbar waren, weil die Heftartikel-Infoboxen doch schon sehr gut befüllt sind.