Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #2787 Zitat
    Tanja
    Verwalter

      Hallo zusammen,
      beim letzten CHATDRAX haben wir auch über mögliche Tools für den Online CHATDRAX gesprochen. Dank Corona sind ja vielfältige Tools populär geworden. Diese sind nicht immer datensparsam oder einfach zu benutzen. Einige sind auch einfach nicht schön 😉
      Lange haben wir uns im Zwiebelfisch getroffen, davon sind wir abgewichen da die Teilnahme dort mittlerweile eine Anmeldung erfordert. Nachdem einige angemerkt haben, dass sie die Optik des Zwiebelfischs vermissen, frage ich mich nun, ob wir nicht doch zurückkehren sollten. Denn auch jitsi hat sich als nicht frei von Mängeln erwiesen. Wie seht ihr das? Was benutzt ihr ohnehin schon? Und welche Tools wollt ihr mal testen? Der Chatdrax soll ja möglichst allen, möglichst einfach zugänglich sein.

      #2788 Zitat
      McNamara
      Verwalter

        Vielleicht Zoom doch mal eine Chance geben. Lienz haben wir beide ja zum Hosting der Session und der Beitritt über den Browser funktioniert ja auch (auch wenn man dann nicht mehr ganz alle Funktionen zur Verfügung hat, aber die benötigen ja die wenigsten hier.
        Vorteil wäre halt echt, dass das Tool überall bekannt ist und die Nutzung relativ intuitiv ist.
        Einfach mal Testen zum CHATDRAX im Juni und wenn dann plötzlich keiner mehr zum Treffen kommt, wissen wir bescheid… 😉

        #2799 Zitat
        Felsenpinguin
        Teilnehmer

          Zoom kenne ich nicht. Kenne bisher nur das, was für ROLLDRAX und CHATDRAX genutzt wurde: BigBlueButton, SpatialChat und Jitsi. Bin aber offen, mit Euch auch etwas anderes auszuprobieren.

          Klar, der von Euch schön hergerichtete Zwiebelfisch unter SpatialChat ist etwas Besonderes. Habe gerade auprobiert: Als „Eintrittskarte“ muss man eine gültige E-Mail-Adresse eingeben, dann erhält man eine E-Mail mit Zugangscode und Link. Wenn man den Code eingegeben hat, erhält man ein Konto, das man aber selbst löschen kann. Anders als bei Google und folglich auch bei YouTube ist wohl nicht unbedingt die private E-Mail-Adresse gefordert; man kann auch eine andere nehmen.

          Dass Ihr daraufhin die Hürde für die Teilnahme am Stammtisch möglichst gering halten wollt, verstehe ich gut.

          Doch insgesamt gesehen ist Zwiebelfisch für mich einfach ein Synonym für denjenigen virtuellen Raum, in dem wir uns gerade zum CHATDRAX treffen oder für Besprechungen außerhalb des Stammtischs, also unabhängig von der technischen Plattform.

          #2800 Zitat
          Felsenpinguin
          Teilnehmer

            Ach ja, die Plattform Astral wurde ja zum Basteln einer Landschaft für ROLLDRAX genutzt. Den Zugang habe ich noch und wandere ab und zu durch das Dorf wegen der stimmigen Atmosphäre. Ob das auch etwas für den Stammtisch wäre? Wohl wegen der Anmeldung eher nicht …

            #2803 Zitat
            McNamara
            Verwalter

              Also ich habe das heute mal gecheckt. Zoom dürfte für unsere Zwecke die (meisten) Anforderungen erfüllen.
              – Beitritt über Browser funktioniert
              – Ohne Account ist auch möglich (ohne Features wie virtueller Hintergrund etc.)

              Einziger Nachteil, den ich jetzt noch sehe:
              – Datenverkehr geht immer über einen der zentralen Server vom Unternehmen und es gilt deren Datenschutzerklärung. Aber wenn ich die Sitzung mit meinem Account vom HPI hoste, ist garantiert, dass der Datenverkehr über deutsche Server läuft und damit deutsches Recht gilt. Das haben sich die Verantwortlichen (teuer) eingekauft.

              Am Samstag haben wir ja ein EARDRAX-Meeting. Wollen wir das dort einfach mal ausprobieren mit der Fallback Option Jitsi?

              #2804 Zitat
              McNamara
              Verwalter

                Also ich habe das heute mal gecheckt. Zoom dürfte für unsere Zwecke die (meisten) Anforderungen erfüllen.
                – Beitritt über Browser funktioniert
                – Ohne Account ist auch möglich (ohne Features wie virtueller Hintergrund etc.)

                Einziger Nachteil, den ich jetzt noch sehe:
                – Datenverkehr geht immer über einen der zentralen Server vom Unternehmen und es gilt deren Datenschutzerklärung. Aber wenn ich die Sitzung mit meinem Account vom HPI hoste, ist garantiert, dass der Datenverkehr über deutsche Server läuft und damit deutsches Recht gilt. Das haben sich die Verantwortlichen (teuer) eingekauft.

                Am Samstag haben wir ja ein EARDRAX-Meeting. Wollen wir das dort einfach mal ausprobieren mit der Fallback Option Jitsi?

                #2808 Zitat
                Felsenpinguin
                Teilnehmer

                  Wer hat geblecht, das HPI oder Ihr (Du bzw. Tanja)?

                  #2812 Zitat
                  McNamara
                  Verwalter

                    Das HPI aka Hasso. Aber das geht schon in Ordnung…^^

                  Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
                  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.