#3729 Zitat
McNamara
Verwalter

    Pieroo ist nun auch fertig.

    Bei Textpassagen der Erzählerin könnte (!) es passen an den entsprechenden Stellen eine Atmo von Pieroo leise (sehr leise) im Hintergrund unterzumischen. Die Stellen habe ich im Skript markiert.

    Im Finale könnte vielleicht noch ein wenig Hörspiel untergebracht werden mit Gebrüll und Kampfgeräuschen. Ich habe das in der 24-16 markiert.

    Beim Schlußwort habe ich eigenmächtig eine vermeintliche Übersetzung hinzugefügt. Wenn es nicht passt, kann es rausgeschnitten werden.

    Grüße,
    Ulrich

    Klasse! Vielen Dank für die Anmerkungen für den Schnitt und die Atmo-Dateien! Toll, dass du dir so tiefgehende Gedanken gemacht hast wie wir diese Folge noch besser gestalten können! Ich werde die Kommentare so stehenn lassen und sobald ich mit dem Schnitt dort ankomme, das genau so umsetzen wie du das vorgeschlagen hast.
    Änderungen, die andere Sprecher/Rollen betreffen, werden zu diesem Zeitpiunkt natürlich weitaus schwieriger umsetzbar. Das hätten wir machen müssen bevor so viele schon fertig aufgenommen haben. Aber vielleicht willst du deine Ideen in den anderen Skripten etwas früher einbringen, so dass die jeweiligen Sprecher das sehen bevor sie ihre Takes aufnehmen?
    Die Übersetzung des Schlusswortes von Pieroo ist auch eine tolle Idee, aber leider nicht ganz korrekt. „Et fa comu fa“ bedeutet eigentlich „Es ist wie es ist“. Siehe Artikel „Sprache der Wandernden Völker“ im Maddraxikon.