#3062 Zitat
McNamara
Verwalter

    Also ich sehe da halt, dass die Nummerierung der Takes nicht konsequent durchgezogen wurde. Wenn ich wie bisher (und ich weiß, dass andere das bisher auch so machen) durch das Skript gehen will um meine eigenen Takes zu finden mit Strg+F und dem Suchbegriff „-Erzähler-Dammis“ bekomme ich zwei Takes für mich angezeigt. Ebenso wenn ich den Bindestrich weglasse, aber das würde auch nur da funktionieren.
    Wenn ich durch die Takes für meine andere Sprechrolle David McKenzie navigieren will mit Strg+F und „-David“, „-Dave“ oder „-McKenzie“ bekomme ich unterschiedliche Treffer angezeigt, denn mal heißt die Rolle David und mal McKenzie, mal mit Bindestrich und mal ohne. Die Bindestriche haben wir im Skript überigens immer genutzt damit bei einer Suche nach „-Xyz“ auch wirklich nur die Takes der Rolle Xyz angezeigt werden und nicht zusätzlich ihr vorkommen im Text der anderen Rollen.
    Klar, du kannst jetzt auch einfach sagen, dass dir das egal ist und von allen Sprechern verlangen, dass sie das komplette Skript mit 161 Seiten komplett lesen sollen und für die Hauptrollen mag das auch nicht zu viel Erwartungshaltung sein. Aber erkläre das mal jemandem mit nur 10 einzusprechenden Sätzen. Meiner Erfahrung nach will der nicht 161 Seiten durchgehen um alle seine Sätze zu finden…

    Und dann ist da noch wörtliche Rede in Erzählertexten. Für meine Rolle als Dave aufgefallen in Take 39-01. Evtl. wäre es gut, wenn du das Skript nochmal jemanden korrekturlesen lässt bevor wild Aufnahmen gemacht werden und die Sprecher dann mehrfach ran müssen?