#3030 Zitat
Felsenpinguin
Teilnehmer

    Das hatte ich auch überlegt, doch müssen wir aufpassen, dass wir uns hier nicht verleiten lassen.

    Ich stimme Dir zu in dem einen Punkt, dass wir zunächst besser abwarten, welche neue Gegebenheiten die veränderte Oberfläche mit sich bringen wird. Jedoch den anderen Punkt sehe ich differenzierter.

    Unabhängig von der Oberfläche müssen wir uns darüber Gedanken machen, wie wir mit der Sache enzyklopädisch umgehen wollen.

    Denn in MX 572 heißt es [Zitat:] »Wie fühlst du dich?« »Sehr viel besser als der da!«, murmelte Matt. Er saß neben Aruula auf der Chaiselongue und beobachtete, wie sein eigener Leichnam abtransportiert wurde. [Zitat Ende]. Kurz darauf heißt es [Zitat:] »Ein teurer Sieg«, murmelte Matt abschließend. »Und das alles sollen wir getan haben?« »Nicht ihr«, widersprach Quart’ol. »Eure Doppelgänger.« [Zitat Ende].

    Das deutet für mich auf je zwei (2 Matts und 2 Aruulas) voneinander unabhängig handelnde Wesenheiten oder Entitäten in je eigenen Körpern hin, auch wenn dieser spezielle Zusammenhang aus der Böse-Trilogie MX 570 bis MX 572 mit „bösen“ oder „dunklen“ Anteilen von Matts und Aruulas Gesamtpersönlichkeiten erklärt wird. Gerade deshalb müssen wir klar abgrenzen, dass es nicht die beiden Hauptpersonen aus der Hauptwelt waren, die aus freiem Willen so gehandelt haben.

    Oder um es philosophisch auszudrücken [Zitat:] Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, Harry, die zeigen, wer wir wirklich sind. [Zitat Ende, J. K. Rowling, Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Kapitel Dobbys Belohnung, Professor Dumbledore].

    Das gilt es, wiki-software-technisch umzusetzen …